23. August 2018 | Laserablation, Laserbohren, Laserschneiden, Rund um 4JET

Der Laser-Maschinenbauer 4JET microtech hat einen neuen Standort für die Präzisionsbearbeitung von Glas, dünnen Schichten und Elektronikbauteilen eröffnet.

Im neuen Produktionsgebäude in Prutting nahe Rosenheim setzt 4JET das eigene Portfolio an Präzisionslasersystemen für die Glasbearbeitung sowie Analytik ein.

Im neuen Produktionsgebäude der MicroFab in Prutting werden Jobshop-Aufträge bearbeitet.
Im Jobshop mit PearlCutTM Prozess geschnittene Schutzgläser für Smartphone Kameras

4JET bietet den Jobshop-Service für das Trennen und Strukturieren von Glas seit 2016 an. Durch die Eröffnung des neuen Standorts erweitert das Unternehmen nun seine Kapazitäten und das Angebotsportfolio.

MicroFab ist der erste dezidierte Jobshop Anbieter für das Freiformschneiden von Glas mit dem spaltfreien PearlCutTM Prozess. Andere Dienstleistungen umfassen auch einen Service für die großformatige Strukturierung von ITO-Schichten oder das Laserbohren spröder Materialien.

Bearbeitete Bauteile können im hauseigenen Messraum mit Licht- und Oberflächenmikroskopie und Bruchtester qualifiziert werden. 4JET bietet optional auch die 100% Endkontrolle, Nachreinigung, Verpackung und Logistik an.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und um Ihre Aufgabenstellung zu besprechen!